Als Segellehrer und Inhaber der Segelschule Waterworld ist Peter Motschiedler der Allrounder unter den Ausbildern.

Seit nunmehr über 20 Jahren ist er als Lehrer für Sportbootführerscheine tätig, dabei bildet er alle amtlichen Sportboot-Führerscheinklassen aus. Neben den obligatorischen Sprechfunkzeugnissen auch in Zusatzkursen Radar oder Motortechnik, Bootsreparaturen oder er wirkt als Berater und Organisator für Segeltörns.

Im Jahr 2003 eröffnet er hauptberuflich die Segelschule.

In 2004 erhielt die Segelschule das Prädikat: geprüfte Wassersportschule durch den Deutschen Motoryachtverband DMYV, im selben Jahr auch durch den Verband Deutscher Sportbootschulen VDS.

Seit 2006 ist Waterworld auch eine durch den Deutschen Seglerverband DSV geprüfte und ausgezeichnete Wassersportschule.

Sie treffen Peter Motschiedler auch auf Facebook and LinkedIn